Lexikon – Chondroitin


Chondroitin

Chondroitin ist als Aminozucker ein natürlicher Baustein des Knorpels. Knorpel ist zur schmerzfreien und geschmeidigen Nutzung unserer Gelenke essentiell. Mit fortschreitendem Alter nimmt die Qualität des Gelenkknorpels oft ab. Das kann dazu führen, dass die Beweglichkeit der Gelenke eingeschränkt und die Gelenkinnenhaut durch Reibung schmerzhaft gereizt wird. Normalerweise produziert der Körper das Chondroitin, das zum Wiederaufbau des Knorpel benötigt wird, selbst. Zudem kann Chondroitin zur Unterstützung der Gelenke beispielsweise in Form eines Nahrungsergänzungsmittels zugeführt werden.

Wie äußert sich ein Mangel?

Länger anhaltende Bewegungsschmerzen in Knie und Rücken werden oft als „normale” Alterserscheinungen angesehen.Tatsächlich verschleißen im Laufe des Lebens die Gelenke, das Knorpelgewebe und die Gelenkflüssigkeit, was zu Schmerzen, Schwellungen und Entzündungen führen kann.

Einnahme

Wenn der Körper selbst nicht mehr dazu in der Lage ist, genügend Chondroitin herzustellen, um für die Gesundheit der Gelenke zu sorgen, könnte es somit sinnvoll sein, auf Chondroitin-Präparat zurückz ugreifen. Ein Rocky Mountain Phyto Essentials Produkt, in dem Chondroitin enthalten ist, ist Mikro-Chondro Plus mit MSM.